Showing all 8 results

Neu
0 out of 5

1 Jahr Leseglück

40,00 
Das schönste Geschenk für Bücherfreunde: Ein Jahr Leseglück mit vier unserer Neuerscheinungen
Neu
0 out of 5

Elektroschrott

14,80 
HERRLICH SKURRIL! Richie Nachtwei Der Musiker und Autor Richie Nachtwei aka Sebastian Piskorz legt mit Elektroschrott seinen Debütroman vor. Darin trifft ein Eichhörnchen mit Höhenangst, das sich auf die Suche nach einer meditierenden Nutria-Kommune begibt, auf eine Songtexterin und Gelegenheitsjobberin. Sie kanalisiert ihren Kampf mit Peinlichkeiten in ein vielversprechendes Bandprojekt. Die Frage nach dem Bassisten ist dabei nochmal eine ganz...
0 out of 5

Elsbeth. Bilder im Nebel

16,80 
Elsbeth hat ein bewegtes Leben hinter sich: die idyllische Kindheit im Sudetenland, der Krieg, die Vertreibung. Jetzt ist sie alt und wird immer vergesslicher. Langsam, fast unmerklich, entgleitet ihr die Gegenwart.  
Neu
0 out of 5

Herrin der Gedanken

12,80 
Peter García Ein fesselndes Buch und ein Ausflug in neue Dimensionen der Gedankenwelt. 
Neu
5.00 out of 5

Himmel voller Schweigen

14,80 
Julia Gilfert Ungewöhnlich, poetisch und berührend erzählt Julia Gilfert die Geschichte ihres Großvaters Walter. Eine Geschichte, die auch ihre eigene ist.  Mehr erfahren? Interview mit Julia Gilfert vom 19.01.2022 im SR2 Beitrag vom 20.2.2022 im SWR    
0 out of 5

Im Lande der weißen Kamele

14,80 
Sonderausgabe zum 90. Geburtstag von Egon Richter Ab 12.12.2022 im Handel Der Schriftsteller Egon Richter (1932–2016) unternahm 1985, begleitet von seiner Frau Lisa, eine abenteuerliche Reise in ein zentralasiatisches Land, das man in unseren Breiten nicht einmal dem Namen nach kannte, obwohl die Menschen in jenem fernen Tuwa eine sehr bemerkenswerte und zu Teilen auch eigenwillige Geschichte haben „Im Lande...
0 out of 5

Kein Morgen ohne Gestern

14,80 
DRUCKFRISCH ERSCHIENEN!   Florian G. Mildenberger Die russische Prinzenfamilie – Rasputin-Mörder Felix Jussopow samt Ehefrau Irina Alexandrowna Romanowna und Tochter – befindet sich im April 1919 auf der Flucht aus Russland und sitzt mit den letzten Repräsentanten des untergegangenen Zarenreiches wortwörtlich im selben Boot, dem Schlachtschiff HMS Marlborough. Überkommene Konventionen und gesellschaftliche Wertvorstellungen prallen aufeinander, das Verhältnis der Flüchtlinge untereinander...
5.00 out of 5

Windungen

12,80 
Gerhard Richter Die sechs Erzählungen von Gerhard Richter kribbeln hinter der Stirn. Leicht zu lesender Tiefgang. Heitere Traumatherapie. Gänsehaut für die Seele.
Loading...

Diese Website speichert Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.